Logo

Konfliktmanagement-Training

Die beruflichen Konflikte lösen

Viele Unternehmen unterliegen ständigen kurz-, mittel- oder langfristigen Veränderungen. Manche berühren uns nur wenig, andere bereiten uns Sorgen, weil sie uns direkt betreffen. Veränderungen können Chancen oder Belastungen sein - je nachdem, welche Phantasien sie auslösen. Deshalb braucht es einen guten Weg, Veränderungen zu kommunizieren und positiv einzuleiten und als Fach- oder Führungskraft konstruktiv mit wechselnden Bedingungen umzugehen.
Ihr beruflicher Werdegang steht in direktem Zusammenhang mit Ihren Kompetenzen, die Sie kennen und zeigen können. Ihre Stärken und Ressourcen sind ein ausschlaggebender Faktor für diese berufliche Entwicklung. Wer sich richtig einschätzen kann, ist in der Lage, zukunftsweisende Entscheidungen bezüglich der eigenen beruflichen Laufbahn zu treffen.
Lernen Sie Ihre Potentiale kennen und erfahren Sie, wie Sie diese nutzbringend für sich einsetzen können. Wir unterstützen Sie gerne bei dieser Aufgabe und trainieren, coachen und begleiten Ihre Fach-und Führungskräfte im Rahmen der Potentialentwicklung.

 

Mögliche Themen* für den Bereich der Potentialentwicklung

  • Einführung in die Potentialentwicklung
  • Ihre Stärke-Schwächen-Analyse
  • Potentialentwicklung als Faktor für Selbstmotivation
  • Die eigenen Potentiale bestimmen - jetzt und zukünftig
  • Wo stehen Sie beruflich, wo möchten Sie hin?
  • Stärken ausbauen - neue Kompetenzen erwerben
  • Selbstwert als Ausgangsbasis für die weitere Entwicklung
  • Persönliche Ressourcen und wie Sie diese einsetzen können
  • Trainieren wichtiger Methoden zur Selbststärkung
  • Trotz Veränderungen den Überlick behalten
  • Changemanagement: Chance oder Belastung?
  • Die Kommunikation von Veränderungen verstehen
  • Herausforderungen versus Gewohnheitsdenken
  • Sich Sicherheiten schaffen, den eigenen Weg bestimmen
  • Neues wagen im Kontext betrieblicher Veränderungen

*Die Themen sind je nach Zielbestimmung variabel.
 

 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Fach- und Führungskräfte, die ihre beruflichen Potentiale besser einschätzen und sich weiter entwickeln möchten. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterschiedlicher Teams oder Abteilungen, die vor einem unternehmensinternen Wechsel stehen und sich orientieren möchten. Fachkräfte, die ihre Aufstiegschancen verbessern möchten.

 

Konfliktmanagementraining in Ihrem Unternehmen

IN-KO-001 Konfliktmanagement aktiv gestalten

Konfliktlösungen trainieren und einsetzen

Ein gutes Konfliktmanagement fördert die Kommunikation und unterstützt so bessere Arbeitsergbnisse. Trainieren Sie mit unseren Expertinnen und Experten Ihr Konfliktmanagement und steiegern Sie die Leistungszufriedenheit und Teamzufriedenheit.

Zum Inhouse-Seminar

IN-KO-002 Konfliktmanagement und Führung

Konfliktmanagementtraining für Führungskräfte

Wo unterschiedliche Interessen zusammen kommen, entstehen auch Spannungen. Nicht geklärt können diese Spannungen zu Konflikten anwachsen. Ist die Arbeitsatmosphäre erst einmal gestört, dann leidet die Produktivität des Teams oer der Abteilung. Frühes Erkennen und Entgegenwirken verhindert diesen Prozess.

Zum Inhouse-Seminar

IN-KO-003 Konflikte im Führungsalltag erkennen und lösen

Konfliktmanagement für Fach- und Führungskräfte

Um das eigene Unternehmen vor den negativen Auswirkungen von Konflikten zu schützen, braucht es Kenntnisse über die Entstehung von Konflikten. So können Führungskräfte rechtzeitig eingreifen. Lernen Sie Tools der Konfliktanalyse und -lösung und deren Anwendung kennen.

Zum Inhouse-Seminar

Unsere Expertinnen und Experten

Experten anschreiben

Kerstin Bollinger
Kerstin Bollinger
  • Business-Coach
  • Führungskräfte-Coach
  • Konfliktcoach
  • Persönlichkeitscoach
  • Teamentwicklungscoach
  • Konfliktmoderator
  • Change Management-Trainer
  • Führungskräfte-Trainer
  • Persönlichkeitsentwicklungstrainer

Experten anschreiben

Direktkontakt zu unseren Expertinnen und Experten

Unsere Expertinnen und Experten unterstützen Sie bei der Entwicklung Ihrer Führungskräfteprogramme.

Ihre Anfrage an unsere Experten

Mehr Informationen [Drucken] [Nach oben] [Seite weiter empfehlen]