Logo

Führungskräfte-Seminare - Konfliktmanagement im Führungsalltag

Konfliktmanagement im Führungsalltag

Spannungen frühzeitig erkennen und bei Konflikten kompetent handeln

Wo immer Menschen in einer Gruppe oder einem Team zusammen arbeiten entstehen auch Konflikte, die Kraft und Zeit kosten. Wertvolle Ressourcen gehen verloren, die sonst für die Erledigung der anstehenden Aufgaben Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gebraucht würden. Dauert ein Konflikt länger, dann besteht die Gefahr, dass Ihr Personal emotional ausbrennt.
Damit Ihr Team gesund und leistungsfähig bleibt, ist es wichtig, dass Sie als Führungskraft aktive Möglichkeiten der Konfliktbewältigung kennen und im Konfliktfall anwenden können.
Dieses Seminar vermittelt Ihnen Hintergründe und Methoden, die Sie brauchen, um Konflikte frühzeitig zu erkennen und erfolgreich einzugreifen. Mit den neuen Erfahrungen aus diesem Seminar können Sie die Streitkultur in Ihrem Team verbessern und somit für die Zukunft vorsorgen. Denn Teams mit einer guten Streitkultur brauchen für ihre Auseinandersetzungen keine Konflikte.

 

Inhalte

Entstehung und Aufbau von Konflikten

Wie erkenne ich Konflikte frühzeitig?

Konfliktstufen und Eskalationsdynamik

Kommunikationstechniken bei der Konfliktbearbeitung

Grundlagen der Konfliktmoderation

Die richtige Wirkung erzielen: Mein Konfliktverhalten

Reflexion: Wie spreche ich Konflikte an?

Auf Konfliktsituationen angemessen reagieren

Feedbackgespräche bei Konflikten gekonnt führen

Meine Konfliktbewältigungskompetenz stärken

Schritte der Konfliktbearbeitung in der Praxis

Der konstruktive Umgang mit Emotionen

Streitkultur: Mit weniger Konflikten auskommen

Wie spreche ich ein schwieriges Thema an?

Wertschätzung auch bei Kritik üben können

 

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Führungskräfte, die Konflikte in ihrem Team beobachten oder darauf angesprochen werden und die professionell reagieren möchten. Projektbeauftragte mit Koordinationsaufgaben, die oft Spannungen in ihren Projektgruppen erleben.

Methoden

Einführung in das Thema: Grundlagen im „Konfliktmanagement“, Feedback der eigenen Erfahrungen, Austausch im Plenum, Trainieren von Interventionsmethoden in schwierigen Situationen, Einzel- und Gruppenauswertungen, Trainer-Kurzvorträge.

Teilnahmezertifikat

Sie erhalten ein Teilnahmezertifikat über die Lerninhalte dieser Veranstaltung und das erworbene Wissen.

Seminardaten

Seminarinformationen

Seminar-Nr.: FO-S-009

Dauer: 2 Tage

Zeiten: 9:00 Uhr – 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl: 10 Personen

Ihr Nutzen

  • Durch Ihre Kompetenz gewinnen Sie an Selbstsicherheit und es kann mehr Vertrauen zwischen Ihrem Team und Ihnen wachsen.
  • Sie reagieren angemesen auf Konfliktsituationen und tragen auf diese Weise zu einer schnellen Deeskalation bei.
  • Durch Ihre Kenntnis über die Entstehung von Konflikten können Sie schneller eingreifen und kompetenter handeln, wenn es notwendig wird.

Mehrwerte für Ihr Unternehmen

  • Konfliktmanagement hilft die Probleme und ihre Auswirkungen zu bearbeiten. Die gewonnene Zeit und die Arbeitskraft stehen dem Unternehmen zur Verfügung.
  • Sie sorgen als Teamleiter für eine Teamkultur, in der Konflikte ihren Platz haben können und angesprochen werden dürfen und fördern auf diese Weise das Zugehörigkeitsgefühl Ihres Teams zum Unternehmen.
  • Sie schaffen für Ihr Team einen stabilen Arbeitsrahmen. Deshalb bleibt Ihr Team handlungsfähig und es kommt zu weniger Arbeitsausfällen.

Inhouse-Angebot

Inhouseangebot

"Konfliktmanagement im Führungsalltag" als internes Seminar für Ihr Unternehmen buchen.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

Inhouse-Anfrage

Mehr Informationen [Drucken] [Nach oben] [Seite weiter empfehlen]